Archiv


Studienreise vom 24.05.02 - 01.06.02 in die Osttürkei
Ein Reisebericht von Jürgen Pauly.
Die diesjährige Studienreise in die Osttürkei war ein großer Erfolg. Es war die Reise zu den Wurzeln unserer Kultur. Begriffe wie Ararat und Arche Noah, Tigris und Mesopotamien wurden zu realen Erlebnissen. Der Besuch des Sumela-Klosters war beides, ein Kultur- und ein Naturerlebnis. Der Blick nach Armenien und in den Iran, die Nähe der irakischen und syrischen Grenze und das Sehen und Spüren der alten Kulturen an der sagenumwobenen Seidenstraße im Bereich der alten Stadt Ani bleiben für alle ein wohl einmaliges und unvergessliches Erlebnis. Aber nicht nur "Antike" haben wir erlebt. Im Gespräch mit dem Metropoliten der syrisch-orthodoxen Christen im Kloster Mor Gabriel (Heiliger Gabriel) erfuhren wir etwas über das schwierige Leben von christlichen Minderheiten in der islamisch geprägten Gesellschaft der Türkei. Viel Militär, zerstörte und verlassene Dörfer aber auch nagelneue Stromleitungen und Straßen ließen uns nachdenklich werden über das sogenannte Kurdenproblem im Osten des Landes und in den Grenzregionen der Nachbarländer.
Die Reise war ein Naturerlebnis mit berauschenden Bildern von blühenden Wiesen, soweit das Auge reicht. Rinder-, Schaf- und Ziegenherden, trockene und wild fließende Flüsse begleiteten oder querten unseren Weg. Schneebedeckte Gipfel der zahlreichen Gebirgszüge und erloschenen Vulkane waren unsere ständigen Begleiter. Ein Höhepunkt war der so seltene wolkenfreie Anblick des Ararat mit seinem von ewigem Eis bedeckten 5165 m hohen Gipfel und dem 3150 m hohen kleinen Bruder, dem kleinen Ararat, gleich nebenan. Unvergeßlich bleibt der Anblick des Van-Sees und die Fahrt zur Insel Akdamar.
Schließlich ist noch unsere 19-köpfige Reisegruppe zu erwähnen. Wir waren eine bunte Mischung aus Deutschen, Halbdeutschen, Türken und Halbtürken….und alle fühlten sich wohl. Gut betreut von unserem Reiseführer Mehmet und dem Reisebegleiter Nevsat überstanden wir alle "Pannen" mit Humor und Optimismus. Der erste Bus verreckte, der zweite Bus hatte zu wenig Benzin, der dritte Bus kam mit zwei Fahrern, die uns allen ans Herz gewachsen sind. Ein Handy ging verloren, vier Personen blieben in einem Aufzug stecken. Sonst keine besonderen Vorkommnisse.
Der erste Bus hatte Motorschaden zwischen Trabzon und Erzurum.

Fahrt zum Sumela Kloster im Gebirge am Schwarzen Meer.

Der Tigris bei Hasankeyf.

Der Ararat.
Zehn Mitglieder der Reisegruppe erlebten im Anschluß an die Studienreise noch weitere herrliche Tage im Hotel Fjord in Ören….und das liegt bekanntlich am ganz anderen Ende der Türkei.
An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an die Organisatoren dieser Reise.
Besonderer Dank geht an Hartmut.

Die Route
  • 24.01.02 Transfer Gelsenkirchen - Düsseldorf per Bus. Abflug 10.00 Uhr von Düsseldorf nach Ankara mit Anschlussflug nach Trabzon (Übernachtung)
  • 25.05.02 Besichtigung Sumela (Kloster), Ayasofya (Museum), weiter nach Erzurum (Übernachtung)
  • 26.05.02 Besichtigungen zweier Minarett - Medressen (Schulen), Dalapascha-Moschee und Rüstempasche Karawanserei, weiter nach Kars (Übernachtung)
  • 27.05.02 Besichtigung Ani (Ruinenstadt), Seltschukische Moschee, alte armenische Kirche, weiter nach Dogubayazit (Übernachtung)
  • 28.05.02 Besuch des Ishakpascha-Serai, weiter nach Van (Übernachtung)
  • 29.05.02 Besichtigung des Schlossmuseums und der Akdama-Insel (mit alter Kirche), zurück nach Van (Übernachtung)
  • 30.05.02 Weiter nach Diyarbakir, Museumsbesuch und Stadtbesichtigung (Übernachtung)
  • 31.05.02 Ausflung nach Mardin Besichtigungen (Hasankeyf), zurück nach Diyabakir (Übernachtung)
  • 01.06.02 Flug nach Ankara, Anschlussflug nach Düsseldorf oder Transfer Izmir - Fjord Hotel Ören
  • 08.06.02 oder 15.06.02 Rückflug Izmir - Düsseldorf. Transfer Düsseldorf - Gelsenkirchen

Die Funkelfete 2008
Am 05.11.2008 fand nun schon zum elften mal die traditionelle Funkelfete statt.
Herbstfest
Der DTF-Gelsenkirchen feiert!
Buchmesse 25. - 28. September 2008
Die Türkei zu Gast im Ruhrgebiet!
"Migradonna" - Ein Preis für starke Frauen
Migradonna ein Preis der Gelsenkirchener Migrantenvereine für aktive Frauen mit Migrationshintergrund.
Drachen-Workshop
April 2008, 70 Kinder aus Gelsenkirchen bei der Drachenbastelaktion!
Auftritt unseres Chores
19.04.2008, Auftritt Chor "Aktionstag-ARD-Themenwoche in Oberhausen!
Informationsveranstaltung
17.10.2007, Gelsenkirchen: Größes Interesse zum Thema Früherkennung bei Brustkrebs!
Zuckerfest 2007
12.10.2007, Gelsenkirchen: Der DTF feiert mit Mitgliedern und Freunden das Zuckerfest in seinen Räumen!
Osterfrühstück 2007
Ostern 2007, Gelsenkirchen: Ostereier suchen und Spaß beim gemeinsamen Frühstück!
Musik und der türkische Chor
Der Türkische Chor des DTF hatte gleich mehrere erfolgreiche Auftritte!
Gelsenkirchener Familientag
02.09.07, Gelsenkirchen: Gelsenkirchener Familientag, Veranstaltung für die ganze Familie!
Adventsfeier 2006
Dezember 2006, Gelsenkirchen: Spaß und Leckeres bei der Adventsfeier!
Martinszug 2006
November 2006, Gelsenkirchen: Der DTF und viele Kooperationspartner und Sankt Martin!
Bayram-Essen / Fastenbrechen
15.10.2006, Gelsenkirchen: Der DTF lud zum Bayramessen 2006 ein!
WM-Party 2006
Mai 2006, Gelsenkirchen: WM-Party mit Kindern des DTF-GE, des städt. Kindergartens und des Paul-Loebe-Hauses
Tanz der Kulturen
22.04.06, Gelsenkirchen: Tanzveranstaltung des DTF-GE und des Paul-Loebe-Hauses
Der Besuch: Haus am Sandberg
18.03.06, Duisburg: Wir besuchten das multikulturelle Altenheim, das “Haus am Sandberg”
Die Funkelfete 2005
07.11.05, Gelsenkirchen: Ein voller Erfolg war auch in diesem Jahr unsere Funkelfete,
Zuckerfest 2005
05.11.05 Deutsch-Türkischer Freundeskreis lud zum Zuckerfest 2005 ein!
Backgammon Turnier
21.05.05 ein Backgammonturnier fand statt!
Tagesausflug zu den Tulpen
05.05, Ein Ausflug zu den Tulpengärten Keukenhof in Holland!
Ausstellung "Textilkunst aus der Türkei"
05.05, Ausstellung in den DTF-Räumen!
Nova Via Nova Vita / Neue Straße - neue Sicht
05.05, Bochumer Strasse als Kunstobjekt!
Osterfrühstück 2005
27.03.05, Osterfrühstück mit vielen Mitgliedern!
Galaabend im Schloss Berge
18.09.04, Schloß Berge als Kulisse eines Deutsch-Türkischen Galaabends. Bericht folgt!
Enne Besuch im Zoo, Familientag im Ruhrzoo
16.05.04, unser Verein war am "Tag der Familie" am Sonntag, den 16. Mai neben vielen anderen Vereinen und Verbänden im Ruhr-Zoo in Gelsenkirchen vertreten.
1000 Jahre Buer
22.06.03, Der DTF und die Milleniumsfeier!
Kinderfest in den Osterferien beim DTF
23.04.03, Kinderfest auf dem Schulhof und in den Räumen des DTF!
Kinderkarneval beim DTF
03.03.03, Mütter und Kinder feiern in den Räumen des DTF Rosenmontag!
Opferfest beim DTF
15.02.03, Der DTF lud ein und alle kamen!
Konzert (Konser)
18.01.03, 19.00 Uhr fand im Paul-Loebe-Haus das angekündigte Konzert statt.
Arbeitskreis Multikulturelles/integratives Lernen
05.12.02, 10.00 Uhr - 13.00 Uhr, Eine sehr interessante Veranstaltung fand in unseren Räumen statt.
Die Funkelfete 2002
07.11.02, Gelsenkirchen: Ein voller Erfolg war auch in diesem Jahr unsere Funkelfete,
Carneval der Kulturen 2002
20./22.09.02, Essen: Zum dritten Mal feierte das Ruhrgebiet seine Vielfalt.
Wochenendseminar zum Thema: "Ehrenamt"
13./14.07.02, Oer-Erkenschwick: Der Vorstand unseres DTF wollte es einmal ganz genau wissen! Information und Eindrücke vom Wochenendseminar!
Abschlussfahrt von Siggi und Jutta
17.06.02, Xanten...
Studienreise vom 24.05.02 - 01.06.02 in die Osttürkei
Ein Reisebericht von Jürgen Pauly.
Sterben in Deutschland
14.05.02, DTF: Bei der Veranstaltung waren vertreten: Bündnis 90/Die Grünen,... Tagesausflug zum Baldeneysee
02.05.02, Baldeneysee: Das war mal was! Alle waren begeistert von diesem Ausflug!
Kinderfest
23.04.02, DTF: Das Kinderfest fand wegen des schönen Wetters auf dem Schulhof am Brößweg statt...
Quizabend mit Preisverleihung
18.04.02, DTF: Im Namen aller beteiligten des Quizabends danken wir Herrn Muzaffer Hariri...

zum Anfang

 
Multikulti im Revier